Wettmeister-Tipps ist dein Vergleichsportal für alle Sportwettenanbieter.

DEIN SPORTWETTENPORTAL
aktuell – analytisch – authentisch

Klopp und Liverpool im League Cup gefordert

So langsam kommt der FC Liverpool unter Jürgen Klopp so richtig ins Rollen. In der Liga gab es zuletzt einen knappen aber verdienten 1:0-Erfolg gegen Swansea City. Da wäre es doch zu bitter, wenn die Reds jetzt die das Halbfinale des League Cups verpassen würden.  Doch beim FC Southampton ist höchste Vorsicht geboten. 

Mittlerweile sind die Reds und Klopp 6. in der Liga, die Spitze ist tatsächlich nach knapp zwei Monaten Klopp in Anfield wieder in Reichweite. Doch vom Titel spricht in Liverpool natürlich zu einem solchen Zeitpunkt kein Verantwortlicher, erst recht nicht der Coach selber. Die Frage eines Journalisten nach den Meisterschafts-Ambitionen der Reds bügelte Klopp zuletzt rigoros weg: „Das ist jetzt nicht euer Ernst,“ erwiderte ein irritierter Jürgen Klopp auf die forsche Frage.

Doch vielleicht ist ja ein Titel drin, immerhin sind die Reds noch in der Europa League, im FA-Cup und im League-Cup vertreten. Und da geht es im Viertelfinale mit Southampton gegen eine spielstarke Truppe. Drei der letzten vier Aufeinandertreffen mit den Saints konnte Liverpool für sich entscheiden, das letzte Spiel zwischen den Nord- und den Südengländern endete mit 1:1 in Anfield. Es riecht alles nach einer engen Kiste im St. Marys Stadium zu Southampton.

Und auch die Buchmacher sehen keinen glasklaren Favoriten. Bei Tipico ist Liverpool minimal favorisiert (Quote: 2,6 bei 2,7 für Southampton und 3,3 für Remis). Bei anderen sieht es ähnlich aus: MyBet gibt aktuell Quoten von 2,75/3,30/2,60, Bet365 2,80/3,40/2,70, Interwetten 2,60/3,20/2,60, BWIN 2,80/3,10/2,70 und betathome 2,66/3,08/2,51 raus. Höchste Liverpool-Quote also bei Bet365 und BWIN mit 2,70 die höchste Southampton-Quote haben mit 2,80 ebenfalls Bet365 und BWIN. Ihr wollt auf Remis setzen? Dann ab zu Bet365, die aktuell 3,40 bieten.

Oder wollt ihr was richtig abgefahrenes Wetten? Im spanischen Pokal trifft nämlich heute Titelverteidiger Barcelona auf den Zweitligisten Villanovense und im Hinspiel gab es ein sensationelles 0:0. Damit ihr mal einen kleinen Eindruck von der Rollenverteilung habt, hier mal die höchsten Quoten auf den Außenseiter: 32,00 gibt es bei MyBet, 35,00 bei Interwetten, BWIN sogar fette 41,00, während die Quoten auf Barca gerade mal knapp über 1 liegen. Also, wenn euch nach was verrücktem ist heute, dann ran an die Bulleten und Villanovense setzen.

Egal, wie ihr es macht, wir wünschen viel Spaß und noch mehr Erfolg!

Kommentiere diesen Beitrag

Newsletter abonnieren und keine TOP-Quote mehr verpassen!
Eintragen